Skip to main content

Waschmaschine 10 kg

Die besten 10 kg Waschmaschinen

Waschmaschinen gibt es in verschiedenen Größen und Ausstattungen. Eine Waschmaschine mit 10 kg eignet sich ideal für Familien. Sie kann auch ein großes Wäscheaufkommen problemlos bewältigen, sodass keine Zeit für einen 2. Waschgang aufgewendet werden muss. Dieser Umstand spart auch Energie ein. Zudem können massive Objekte, wie Tischdecken und Daunen-Jacken, zuverlässig gepflegt werden.

Waschmaschine 10 kg

Welche 10 kg Waschmaschine zu empfehlen ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, was man bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Waschmaschine 10 kg – Diese Modelle sind empfehlenswert

Haier HW100-BP14636

Haier HW100-BP14636 Test

Haier ist ein chinesischer Hersteller von Elektro-Großgeräten und in diesem Segment, mit einem Marktanteil von 5,1 %, der größte Anbieter der Welt. Während das Unternehmen früher für Liebherr produzierte, bietet es heute hochwertige Geräte unter der eigenen Marke an. Die Haier HW100-BP14636 ist eine günstige Waschmaschine mit 10 kg.

Das Gerät verfügt über die Standard-Maße einer Breite und Tiefe von jeweils 60 cm, sowie über eine Höhe von 85 cm. Der vorhandene Inverter-Motor passt den Energiebedarf laufend an die tatsächlichen Anforderungen an, sodass eine hohe Effizienz gewährleistet werden kann. Laut Hersteller beläuft sich der jährliche Stromverbrauch auf lediglich 125 kWh. Zudem trägt die Maschine das „Woolmark-Zertifikat“. Sie verfügt, trotz des günstigen Preises, über 16 Programme, womit einem universellen Einsatz nichts im Wege steht. Die Bedienung gestaltet sich unkompliziert über den Drehregler, welcher mit deutschem Klartext beschriftet ist.

Zur weiteren Ausstattung gehört eine praktische Timer-Funktion, über welche Du den Start und die Fertigstellung bereits bis zu 24 Stunden im Voraus festlegen kannst. Dass sich bei Bedarf auch kleine Wäschemengen effizient waschen lassen, gewährleistet die Mengenautomatik. Lobenswert hervorheben kann man außerdem die antibakterielle Beschichtung der Türmanschetten und Waschmittelschubladen. Für eine hohe Sicherheit sorgen darüber hinaus die vorhandene Kindersicherung und der Vollwasserschutz. Die Tür ist im Übrigen gut isoliert, damit sie an der Außenseite nur moderat warm wird.

Alles in allem ist die Haier HW100-BP14636 eine günstige Waschmaschine mit 10 kg, welche dennoch umfassend ausgestattet ist. Highlights sind sicherlich die Mengenautomatik und die flexible Timer-Funktion. Zudem passt der Inverter den Energieverbrauch stets perfekt an die tatsächlichen Anforderungen an. Darüber hinaus denkt Haier an eine hohe Sicherheit. Die Kunden sind mit dem Preis-/Leistungsverhältnis sehr zufrieden.

Siemens avantgarde WM14U840EU (iQ800)

Siemens Avantgarde Testsieger

Die Firma Siemens ist eines der Aushängeschilder der deutschen Wirtschaft. Neben wichtigen Geräten für die Medizin, stellt das Unternehmen auch zahlreiche Haushaltsgeräte her. Beim Modell Siemens avantgarde WM14U840EU handelt es sich um eine hochwertige Waschmaschine mit 10 kg.

Dieses Modell kann in das Smart Home integriert werden. Du kannst es also bequem über Dein Smartphone von auswärts starten sowie kontrollieren. Zudem können Sprachbefehle über Amazon-Alexa ausgegeben werden. Generell kann man diese Waschmaschine als smart bezeichnen. Dank der Funktion i-Dos erkennt das Gerät nämlich eigenständig, wie viel Waschmittel und ggf. Weichspüler die Textilien benötigen. Die smarten Sensoren optimieren selbstverständlich auch den Strom- und Wasserverbrauch (Effizienzklasse A+++). Eigene Einstellungen kannst Du über das intuitive und prachtvoll anmutende Touch-Display vornehmen.

Im Prinzip lässt diese Premium-Waschmaschine keine Funktion missen. Neben den Automatik-Programmen, kann man sicherlich das Programm super15 hervorheben. Über jenes kannst Du einen Waschgang innerhalb von 15 Minuten vornehmen. Zudem ist ist möglich, durch die Funktion varioSpeed alle Programme um bis zu 65 % zu beschleunigen. Darüber hinaus stehen eine Nachlegefunktion und eine Timer-Funktion parat. Außerdem kann das Anti-Flecken-System die 16 gängigsten Flecken beseitigen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Siemens avantgarde WM14U840EU eine eindrucksvolle Waschmaschine mit 10 kg ist. Sie wartet mit den neusten Technologien und absoluten Premium-Funktionen auf. Die kannst hier nicht nur die Wäschemenge dosieren, sondern vom Gerät sogar den Waschmittel- und Weichspülerverbrauch automatisch anpassen lassen. Weitere Highlights sind das 15-Minuten-Kurzprogramm, die Timer-Funktion und die Nachlegefunktion. Zudem kann das Gerät über eine App aus der Ferne gesteuert werden. Ein Verheiß auf die Qualität ist im Übrigen auch die 10-jährige Garantie, welche Siemens auf den iQ-Drive-Motor ausspricht. Diese Waschmaschine hat übrigens den reddot Design Award gewonnen.

AEG L6FB67400

AEG L6FB67400 Erfahrungen

Die Marke AEG wird weltweit für ihre zuverlässigen Haushaltsgeräte geschätzt. Sie steht u.a. für ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Die AEG L6FB67400 ist eine probate Waschmaschine mit 10 kg.

Auch dieses Modell kann mit smarten Sensoren aufwarten. Die ProSense-Technologie passt die Leistung und den Wasserverbrauch präzise an die Wäschemenge an, sodass die Stoffe niemals übermäßig beansprucht werden. Dank der Mengenautomatik ist es ohnehin möglich, auch einzelne Textilien effizient zu waschen (ab 1 kg Gewicht). Die Steuerung gelingt simpel über den zentralen Drehregler sowie über einige Drucktasten. Du kannst eine Wahl aus 11 verschiedenen Programmen treffen. Dazu zählen auch Spezial-Programme für empfindliche Stoffe sowie für Outdoor-Kleidung.

Für einen hohen Komfort sorgen die Timer-Funktion, die Restlaufanzeige und die Nachlegefunktion. Der „Öko-Inverter-Motor“ gewährleistet stets einen niedrigen Wasser- und Stromverbrauch. Sofern Du Dich auf der Website von AEG registrierst, darfst Du übrigens eine 10-jährige Garantie erwarten. Des Weiteren verringert die elektronische Kindersicherung die Unfallgefahr in Familien-Haushalten erheblich. Sollten zudem einmal Probleme mit dem Wasserzulauf bestehen, macht Dich ein akustischer Alarm sofort darauf aufmerksam.

Insgesamt ist die AEG L6FB67400 eine günstige und bewährte Waschmaschine mit 10 kg. Sie säubert 1 kg wie 10 kg Wäsche gleichermaßen effizient, wofür die Mengenautomatik und der ProSense-Sensor verantwortlich sind. Dank der Timer-Funktion und der Nachlegefunktion kann Stress quasi präventiv ausgeschlossen werden. Generell stehen Dir viele Waschprogramme für unterschiedliche Textilien zur Verfügung. Die Kunden sind von dieser Waschmaschine überzeugt.

Waschmaschine 10 kg – Darauf solltest Du grundsätzlich achten

Maße, Gewicht & Fassungsvermögen

Eine 10 kg Waschmaschine verfügt gut und gerne über eine doppelt so große Trommel, wie Standard-Modelle. Trotzdem halten sich die Maße in einem annehmbaren Korridor auf. Oftmals werden in der Breite und in der Tiefe jeweils 60 cm in Anspruch genommen. Die Höhe beläuft sich standardmäßig auf 85 cm, sodass auch diese Bauform unterhalb von vielen Arbeitsplatten platziert werden kann.

Das Eigengewicht bewegt sich zumeist zwischen 65 und 80 kg. Die Lieferung erfolgt also auf jeden Fall per Spedition. Diese übernimmt den Transport entweder nur bis zur Bordsteinkante oder bis zum Wunschort in den eigenen 4 Wänden. Um Probleme zu vermeiden, informiert man sich darüber am besten im Voraus. Zudem kann es möglich sein, die Installation als Zusatzleistung buchen zu können.

Weil Waschmaschinen freistehend agieren, gelingt die Inbetriebnahme in der Regel schnell. Für Ärgernisse können allerdings zu kurze Schläuche und/Netzkabel sorgen. Ist das Stromkabel 200 cm oder länger, sollte es kein Problem sein, eine passende Steckdose zu erreichen.

Die Kapazitäten von 10 kg eignen sich optimal für Haushalte mit 4 oder mehr Personen. Selbst in großen Familien muss ein solches Modell nicht zu oft laufen, womit man Energie und Zeit spart. Ist eine stufenlose Mengenautomatik vorhanden, können auch kleine Mengen effizient gewaschen werden. Zudem sind große Trommeln natürlich für XXL-Objekte, wie Tischdecken oder Winterjacken, prädestiniert.

Waschprogramme

Damit Du mit der Waschmaschine flexibel arbeiten kannst, wird sie mit mehreren Programmen ausgestattet. Bei einem guten Modell kann aus einer zweistelligen Auswahl geschöpft werden. Gängige Klassiker sind vordergründig Kochwäsche, Buntwäsche, Feinwäsche, Wollwäsche und Pflegeleicht.

Die Temperatur und die Laufzeit sollten stets auf die Art der Textilien abgestimmt werden. Ist die Beanspruchung zu groß, kann es zu Schäden und Verbleichungen kommen. Ist die Intensität zu niedrig, verbleiben der Unrat sowie Gerüche im Stoff. Weil moderne Programme optimal voreingestellt sind, ist es nicht mehr notwendig, sich perfekt mit der Pflege auszukennen.

Um empfindliche Stoffe zu reinigen, kann eine Kaltwäsche eine gute Wahl sein. Diese arbeitet üblicherweise mit Temperaturen zwischen 20 und 30 °C. Es ist ohnehin ein Trend, die Temperatur niedriger anzusetzen, weil die Waschmittel immer besser werden. Dieser Aspekt kommt natürlich auch der Umwelt zu Gute.

Des Weiteren steht häufig ein Kurzprogramm zur Verfügung. Je nach Hersteller, kann jenes kleine Mengen in 15-45 Minuten waschen. In Sachen Endergebnis und Energieverbrauch müssen dabei jedoch zumeist Abstriche gemacht werden. Manchmal gibt es zudem die Möglichkeit, alle Programme variabel beschleunigen zu können.

Liegen widerspenstige Flecken durch Rotwein, Gras und Co. vor, kannst Du jene über ein Anti-Flecken-Programm beseitigen. Dieses kommt, je nach Hersteller, mit 4 bis 100 von den gängigsten Ursprüngen zurecht.

Darüber hinaus besitzt auch jede Waschmaschine mit 10 kg standardmäßig einen Schleudergang. Dieser trocknet die Wäsche vor, sodass nur +- 50 % der Restfeuchte verbleibt. Dadurch sparst Du Energiekosten, weil der Trockner schließlich nicht so lange laufen muss. Sofern es sich um sehr sensible und knitteranfällige Stoffe handelt, kann es im Übrigen ratsam sein, die Leistung hier auf unter 1000 Umdrehungen/min abzusenken.

Viele Hersteller offerieren heutzutage auch noch einmal ein spezielles ECO-Programm. Dieses spart besonders viel Strom sowie Wasser sein. Dafür musst Du Dich allerdings auf eine verhältnismäßig lange Laufzeit einstellen.

Zusatzfunktionen

Dass die Waschmaschine 10 kg aufnimmt, ist noch kein Verheiß dafür, dass die Ausstattung ebenfalls umfassend ist. Wie hochwertig und komfortabel das Gerät ist, entscheidet jedoch weitestgehend der Funktionsumfang. Welche Funktionen in quasi jedem Haushalt hilfreich sind, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig.

Für einen hohen Komfort kann eine Timer-Funktion sorgen. Über jene kannst Du den Start und die Fertigstellung bis zu 24 Stunden im Voraus (abhängig von Modell) programmieren. Somit ist es stets möglich, dass die Wäsche daheim genau dann fertig wird, wenn es Dir passt.

Damit sich kleine Portionen auch effizient waschen lassen, ist eine Mengenautomatik von Nöten. Ist jene nämlich nicht vorhanden, wird die Waschmaschine stets die Energie für eine komplette Trommel-Füllung abrufen, wodurch der Energieverbrauch bei einer Teilladung in eine erhebliche Schieflage gerät.

Stressige und entnervende Situationen lassen sich gut über eine Nachlegefunktion verhindern. Dank dieser kannst Du den Waschvorgang stoppen, um vergessene Kleidungsstücke einzulegen. In der Regel ist das aber nur bei Temperaturen von unter 50 °C möglich, denn ansonsten bestünde eine erhebliche Unfallgefahr.

Für Sportler und Outdoor-Enthusiasten stellt eine Outdoor-Funktion die tolle Möglichkeit bereit, Kleidung neu zu imprägnieren. Dabei werden die atmungsaktiven Eigenschaften bewahrt.

Eine hohe Sicherheit lässt sich über eine Türverriegelung und eine Kindersicherung gewährleisten. Letztere sperrt die Bedienelemente, womit die Kleinen das Gerät weder außer noch in Betrieb nehmen können.

Teure Geräte können darüber hinaus ins Smart Home integriert werden. Solche Waschmaschinen können über eine App kontrolliert und gesteuert werden. Besteht eine aktive Internetverbindung, gelingt dies auch aus der Ferne komplikationsfrei.

Strom- & Wasserverbrauch

Jede Waschmaschine braucht im Betrieb fortlaufend Strom und Wasser. Man könnte meinen, dass eine Waschmaschine mit 10 kg verhältnismäßig viel Strom und Wasser benötigt – doch oft ist das Gegenteil der Fall. Der Waschgang einer großen Ladung gestaltet sich zumeist deutlich effizienter, als mehrere kleine Durchgänge.

Grundsätzlich sind effiziente Modelle immer die erste Wahl, denn sie schonen nicht nur Deinen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Wie effizient Dein Wunschmodell ist, erkennst Du am Label der Energieeffizienzklasse. Dieses wird in einem Buchstaben-System von A bis G laufend schlechter. Zudem unterteilt sich der Buchstabe A noch einmal in A+, A++ und A+++. A+++ verspricht die beste Effizienz.

Manche Hersteller verbauen einen Motor mit Inverter. Der Inverter kann die Leistung eigenständig an die tatsächlichen Anforderungen anpassen, womit die Effizienz noch einmal verbessert wird.

Lautstärke

Die Lautstärke kann ein wesentlicher Faktor werden. Ist sie übermäßig ausgeprägt, kann sich dieser Umstand negativ auf Unterhaltungen, geistige Arbeiten, den entspannten Mittagsschlaf sowie generell auf den eigenen Stresslevel auswirken.

Ob die Waschmaschine leise ist, erkennst Du am Schallpegel, der wiederum in der Einheit dB (Dezibel) ausgewiesen wird. Es ist normal, dass jedes Gerät im Schleudergang verhältnismäßig laut ist. Als gemeinhin leise gelten Modelle, die dabei bei unter 70 dB verweilen. Während des Waschgangs sollte die Geräuschkulisse auf jeden Fall bei unter 60 dB, besser bei unter 50 dB, bleiben.

Nur weil eine 10 kg Waschmaschine im Übrigen besonders viel Wäsche bewältigen kann, muss sich dadurch nicht die Lautstärke erhöhen. Dieser Punkt ist stark modellabhängig, weshalb sich ein aufmerksamer Blick lohnen kann.

Preis

Natürlich hat auch der Preis einen gewissen Einfluss auf die Entscheidung. Während man für umfassende Kapazitäten in anderen Kategorien häufig einen Aufpreis zahlen muss, ist dies hier nicht zwangsweise der Fall. Auch eine solide Waschmaschine mit 10 kg gibt es mitunter für einen Anschaffungspreis um 400 Euro herum.

Generell müssen die Kosten in einem fairen Verhältnis zu Deinem eigenen Anspruch stehen. Je mehr Komfort und je mehr Funktionen Du erwartest, desto mehr solltest Du auch investieren. Insbesondere der Wunsch nach einer langen Haltbarkeit und smarten Technologien sollte mit einem hohen Budget bedacht werden.

Waschmaschine 10 kg – Vor- & Nachteile im Überblick

Eine 10 kg Waschmaschine geht mit unschlagbaren Vorteilen einher. Auch eine ausschweifende Wäschemenge kann hier innerhalb eines Vorgangs gepflegt werden, sodass in großen Familien Zeit und Energie eingespart werden können. Dennoch kann diese Bauform nicht jeden Anspruch zufriedenstellen. Damit Du das Für und Wider zügig abwägen kannst, haben wir Dir im Folgenden eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Kann trotz großer Kapazitäten preiswert sein
  • Wäscheaufkommen in großen Haushalten kann problemlos mit einem Durchgang bewältigt werden
  • Auch massive Objekte, wie Daunen-Jacken und Decken, finden zuverlässig im Inneren Platz
  • Ist eine Mengenautomatik verbaut, kannst Du auch kleine Wäschemengen effizient in der Trommel waschen
  • Obwohl Trommel mitunter doppelt so groß ist, wie bei Standard-Modellen, können Gerätemaße häufig beibehalten werden (im Vergleich zu Modellen mit 8-9 kg)
  • Weitreichender Funktionsumfang möglich
  • Betrieb kann sich genauso schonend gestalten, wie es bei kompakten Trommeln der Fall ist
  • Gerade XXL-Geräte können sich in Sachen Strom- und Wasserverbrauch positiv auszeichnen

Nachteile

  • Wenig Auswahlmöglichkeiten
  • Verhältnismäßig hohes Gewicht kann Transport und Inbetriebnahme erschweren

> Waschmaschine 9 kg

> Waschmaschine 7 kg

Beliebte Waschmaschinen-Hersteller

Siemens Waschmaschine iQ700

Privileg Waschmaschine

Miele WDB 030 WCS

AEG Lavamat

Siemens Waschmaschine iQ500

Whirlpool Waschmaschine

Candy Waschmaschine

Hoover Waschmaschine

Miele TwinDos

Miele Waschtrockner

Miele W1 Classic

Siemens Waschtrockner

Amica Waschmaschine

Siemens Waschmaschine iQ300

Miele Toplader

AEG Waschtrockner

LG Waschtrockner

Samsung Waschtrockner