Skip to main content

Exquisit Spülmaschine

Die besten Geschirrspüler von Exquisit

Die Marke Exquisit wurde 1987 von der GGV Handelsgesellschaft in Kaarst (NRW) in’s Leben gerufen. Das Unternehmen hat sich auf Elektro-Kleingeräte und Elektro-Großgeräte spezialisiert. Eine Exquisit Spülmaschine gilt gleichermaßen als preiswert wie zuverlässig. Der Hersteller hat Geräte jedweder Bauform im Angebot, sodass eine Vielzahl von Ansprüchen zufriedengestellt werden kann.

Exquisit Spülmaschine

Welcher Geschirrspüler von Exquisit eine gute Wahl ist, stellen wir Dir im Folgenden vor. Außerdem erfährst Du, was man grundsätzlich bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Exquisit Spülmaschine – Diese Modelle sind zu empfehlen

Exquisit GSP 9109.1

Geschirrspüler 45 cm

45 breite Geschirrspüler sind gemeinhin eine tolle Wahl in kleinen Haushalten. Sie sparen Platz und lassen sich gut manövrieren. Ein beliebtes Modell ist in diesem Zusammenhang der Exquisit GSP 9109.1 .

Es handelt sich hier um eine freistehende Spülmaschine, die aber gleichermaßen auch als Unterbau-Gerät genutzt werden kann. Während in der Breite moderate 44,8 cm eingenommen werden, sind es in der Tiefe 60 cm und in der Höhe 84,5 cm. Die Bedienung gestaltet sich unkompliziert über die vorderseitigen Drucktasten. Dafür sorgen in erster Linie eindeutige Symbole. Du kannst auf 6 verschiedene Programme zurückgreifen, womit nahezu jede Art von Geschirr abgedeckt ist. Die Kapazitäten belaufen sich auf 9 Maßgedecke. Dementsprechend kommt das Modell für kleine und mittelgroße Haushalte in Frage.

Für einen hohen Komfort sorgen u.a. das 30-minütige Kurzprogramm und die Timer-Funktion. Über letztere lassen sich der Start und die Fertigstellung bis zu 12 Stunden im Voraus programmieren. Des Weiteren sind die Tassen- und Teller-Halterungen klappbar, wodurch der Umgang erleichtert wird. Erwähnenswert ist außerdem die Möglichkeit, nur eine halbe Ladung effizient pflegen zu können. Der Hersteller weist einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 197 kWh/Jahr aus (Effizienzklasse A++).

Alles in allem ist die GSP 9109.1 eine zurecht beliebte Spülmaschine von Exquisit. Sie verfügt über kompakte Maße und lässt sich schnell in Betrieb nehmen. Trotzdem finden bis zu 9 Maßgedecke im Innenraum Platz. Highlights sind u.a. der 12-Stunden-Timer, das Kurzprogramm und der niedrige Stromverbrauch. Monieren muss man hingegen, dass die AquaStop-Funktion fehlt. Jene kann optional nachgerüstet werden. Die Kunden sind mit dem Gerät zufrieden und bezeichnen es u.a. als platzsparend sowie leise.

Exquisit GSP 206 si

Tischgeschirrspüler GSP 206 Test

Tischgeschirrspüler stellen eine Besonderheit im Segment der Spülmaschinen dar. Sie sind maximal platzsparend und daher selbst für beengte Nischen geeignet. Ein gutes Beispiel ist hier der Exquisit GSP 206 si .

Dieser Geschirrspüler lässt sich von Personen einer normalen Physis alleine tragen, denn er wiegt lediglich 20 kg. Dementsprechend kannst Du ihn jederzeit nach Belieben umstellen. Er agiert freistehend, weshalb nur der Aufwand des Anschließens erforderlich ist. Im Innenraum können bis zu 6 Maßgedecke untergebracht werden, womit sich das Gerät vordergründig an kleine Haushalte richtet. Mit der Bedienung findet man sich im Prinzip sofort zurecht. Obwohl „nur“ die Effizienzklasse A+ vorliegt, liegt der jährliche Stromverbrauch bei unwesentlichen 174 kWh, wofür schlichtweg die kleine Größe verantwortlich ist.

Mit einem Preis von unter 250 Euro, ist dieses Modell besonders günstig. Dennoch steht Dir erstaunlicherweise ein 24-Stunden-Timer zur Verfügung. Zudem kannst Du von 6 bewährten Programmen Gebrauch machen. Dazu zählen u.a. ein Kurzprogramm, ein ECO-Programm und ein Programm für sensible Gläser. Darüber hinaus weist Dich das Display auf die Restlaufzeit sowie einen Mangel an Salz und Klarspüler hin.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die GSP 206 si eine günstige Spülmaschine von Exquisit ist. In Form eines Tischgeschirrspülers lässt sie sich komfortabel handhaben und quasi an jedem Ort verwenden. Obwohl der Preis derart niedrig angesetzt ist, stehen Dir die bewährten 6 Spülprogramme des Herstellers sowie ein 24-Stunden-Timer zur Verfügung. Der Vollwasserschutz AquaStop muss auch hier nachgerüstet werden (Mehrfachwasserschutz ist verbaut).

Exquisit GSP 9112.1

GSP 9112.1 Erfahrungen

Für Familien finden sich bei Exquisit ebenfalls Geschirrspüler. Jene sind dann 60 cm breit und stellen dadurch ein besonders umfassendes Fassungsvermögen bereit. Beliebt ist hier das Modell Exquisit GSP 9112.1 .

Diese Spülmaschine kann bis zu 12 Maßgedecke aufnehmen. Sie nimmt im seitlichen Durchmesser 60 cm Platz ein. Zudem liegt die Höhe bei 84,5 cm, womit das Gerät unterbaufähig ist. Generell gestaltet sich die Platzwahl universell, da man das Gerät auch einfach freistehend verwenden kann. Die Steuerung gelingt auch hier intuitiv über die bebilderten Drucktasten. Auf dem LED-Display wird Dir das aktuelle Programm sowie die Restlaufzeit angezeigt. Außerdem erfährst Du stets rechtzeitig, wenn nicht genügend Salz und/oder Klarspüler vorhanden ist.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 12-Stunden-Timer und 6 Spülprogramme. Dazu zählen u.a. Kurz, ECO, Normal, Intensiv und Glas. Je nach Programm, bewegt sich das Temperatur-Spektrum zwischen 40 und 70°C. Weiterhin sind die Tassenauflagen und die Geschirrhalter klappbar. Lobenswert erwähnen kann man außerdem die niedrige Lautstärke von maximal 49 dB. Für eine hohe Sicherheit sorgen übrigens der Mehrfachwasserschutz und die mechanische Verriegelung.

Im Gesamten ist die GSP 9112.1 eine bewährte Spülmaschine von Exquisit. Sie eignet sich gut für Familien, weil bis zu 12 Maßgedecke aufgenommen werden können. Trotz den umfangreichen Kapazitäten hält sich der Preis arg in Grenzen. Es stehen genügend Funktionen parat, um einen universellen Einsatz zu gewährleisten. Jedoch muss auch hier AquaStop nachgerüstet werden. Die Kunden sind von dieser Spülmaschine von Exquisit überzeugt.

Exquisit Spülmaschine – Darauf solltest Du grundsätzlich achten

Auswahlmöglichkeiten

Aktuell bietet die Firma Exquisit 51 verschiedene Geschirrspüler an, weshalb man von einer großen Auswahl sprechen kann. Es sind unterschiedliche Kapazitäten und Bauformen erhältlich. Daher kann nahezu jede Anforderung bedient werden.

Die meisten Modelle – nämlich 24 an der Zahl – sind dem Typ freistehend zuzuordnen. Diese sind wahlweise 45 oder 60 cm breit. Generell gelingt hier die Inbetriebnahme überaus zügig, da keinerlei handwerkliche Fähigkeiten von Nöten sind. Zudem gestaltet sich die Platzwahl absolut flexibel.

Eine besondere Form der freistehenden Geräte stellt der Tischgeschirrspüler dar. Dieser ist recht flach und agiert äußerst platzsparend. Du kannst ihn somit auch in beengten Nischen einsetzen. Exquisit hat hier 4 Modelle im Angebot, von denen das Modell GSP 206 si aktuell am beliebtesten ist.

Ein Unterbau-Geschirrspüler wird unterhalb einer Arbeitsplatte platziert und ist daher weniger als 85 cm hoch. Die Steuerung erfolgt über die klassische Front, welche zum Lieferumfang gehört. Die Geräte werden für den Einsatz in Einbau-Küchen konzipiert. In diesem Zusammenhang bietet Exquisit ebenfalls 4 Modelle an.

Teilintegrierbare Spülmaschinen werden auch eingebaut. Sie müssen mit einer passenden Möbelfront versehen werden, die über den Küchenhersteller zu beziehen ist. Die Bedienelemente befinden sich sichtbar an der Vorderseite. Zur Auswahl stehen 8 verschiedene Geräte.

Vollintegrierbare Spülmaschinen lassen sich komplett hinter der separat zu erwerbenden Möbelfront verstecken. Ihre Bedienelemente werden erst sichtbar, wenn die Klappe geöffnet wird. Sie befinden sich nämlich an deren Oberseite. Hier hat Exquisit 11 verschiedene Modelle auf Lager.

Maße, Gewicht & Inbetriebnahme

Jeder Haushalt kann nur einen begrenzten Platz offerieren. Deshalb macht es auf jeden Fall Sinn, die Maße des Geschirrspülers vor dem Kauf zu betrachten. Eine Spülmaschine von Exquisit kann gleichermaßen klein wie groß sein. Möchtest Du in der Höhe sehr viel Platz sparen, ist ein Tischgeschirrspüler die richtige Wahl für Dich. Derartige Modelle sind weniger als 45 cm hoch. Die Breite bewegt sich grundsätzlich zwischen 45 und 65 cm. In der Tiefe nehmen die meisten Modelle ca. 60 cm Platz ein.

Das Fassungsvermögen nimmt mit steigenden Ausmaßen natürlich ebenfalls zu. Eine Exquisit Spülmaschine kann zwischen 6 und 14 Maßgedecke aufnehmen. Somit können sowohl Single- und Paar-Haushalte, als auch Familien eine komplikationsfreie Nutzung erwarten.

Des Weiteren bewegt sich das Gewicht zwischen 20 und 50 kg. Während die Tischgeschirrspüler über einen klassischen Paketdienst ausgeliefert werden, erfolgt der Transport aller anderen Geräte über eine Spedition. Jene übernimmt den Transport entweder nur bis zur Bordsteinkante oder bis zum Wunschort in den eigenen 4 Wänden. Darüber informiert man sich am besten im Voraus.

Die Inbetriebnahme gelingt im Allgemeinen unkompliziert. Leider ist das Netzkabel, mit einer Länge von 150 cm, allerdings bei Exquisit recht kurz gehalten. Daher muss man schon darauf achten, dass sich die Steckdose in der Nähe vom Wunschort befindet. Teils sind darüber hinaus die Füße höhenverstellbar, sodass man auf jedwedem Untergrund einen sicheren Stand gewährleisten kann.

Programme

Verschiedene Spülprogramme gewährleisten, dass Du unterschiedliche Objekte probat pflegen kannst. Eine Exquisit Spülmaschine ist standardmäßig mit 6 Spülprogrammen ausgestattet.

Im Automatik-Programm passt das Gerät die Einstellungen eigenständig an die Beladung an. Dies gelingt über Sensoren, welche das Gewicht des Inhalts ermitteln.

Empfindliche und dünne Stielgläser lassen sich am besten mittels Glasprogramm reinigen. Dieses geht überaus schonend vor, womit keine ärgerlichen Schäden erwartet werden müssen.

Möchtest Du eingetrockneten Schmutz zuverlässig entfernen, bietet sich das Intensivprogramm an. Dieses arbeitet bei Exquisit mit Temperaturen von bis zu 70 °C, sodass auch hartnäckiger Unrat beseitigt wird.

Wenn Du es eilig hast, ist das Kurzprogramm die erste Wahl. Jenes schließt den Vorgang bereits nach 30 Minuten ab. Tendenziell leiden darunter jedoch der Energieverbrauch und die Reinigungsqualität.

Um besonders viele Energiekosten zu sparen, kann das ECO-Programm zur Anwendung gebracht werden. Hier musst Du dann allerdings mit einer ausgeprägten Laufzeit „bezahlen“.

Für die meisten Zwecke genügt das Programm Normal vollkommen. Exquisit Spülmaschinen arbeiten, je nach Modell und Programmwahl, mit Temperaturen zwischen 40 und 70 °C.

Zusatzfunktionen

Ob Dein Geschirrspüler hochwertig und komfortabel ist, entscheidet maßgeblich dessen Funktionsumfang. Eine Exquisit Spülmaschine kann, trotz ihres günstigen Preises, schon mit diversen Funktionen aufwarten, die nützlich sein können. Welche das sind, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig.

Ein optimales Zeitmanagement stellt sich über die Nutzung einer Timer-Funktion ein. Dank ihr kannst Du den Start und die Fertigstellung bis zu 24 Stunden im Voraus festlegen. Dadurch wird das Geschirr garantiert auf den Punkt genau dann fertig, wenn es Dir passt.

Mitunter können die Halterungen geklappt werden, wodurch das Einräumen erleichtert werden kann. Zudem sind die Ablagen teils höhenverstellbar, weshalb Du den Innenraum variabel an die vorhandenen Objekte anpassen kannst.

Praktisch ist sicherlich auch die Tatsache, dass sich auf dem Display alle wichtigen Parameter ablesen lassen. Mangelt es beispielsweise an Klarspüler oder Salz, wirst Du darauf hingewiesen. Außerdem kannst Du jederzeit die Restlaufzeit einsehen.

Dass Du beim Ein- und Ausräumen stets den Überblick bewahren kannst, gewährleistet darüber hinaus eine Innenraumbeleuchtung.

Energieverbrauch

Eine Spülmaschine von Exquisit bezieht im Betrieb laufend Strom sowie Wasser. Du solltest darauf achten, dass eine gute Effizienz gegeben ist. Effiziente Modelle schonen nämlich nicht nur Deinen Geldbeutel in Sachen laufende Kosten, sondern ebenso die Umwelt.

Ob Dein Wunschmodell sparsam arbeitet, erkennst Du anhand des Labels der Energieeffizienzklasse. Dieses wird in den Buchstaben A bis G laufend schlechter. Zudem unterteilt sich der Buchstabe A noch einmal in A+, A++, sowie A+++. A+++ gilt gemeinhin als die beste Wahl. Jedoch kann es hier auch noch einmal Unterschiede geben, denn manche Hersteller unterschreiten die Anforderungen sogar noch einmal deutlich.

Eine Exquisit Spülmaschine kann als effizient eingestuft werden. Je nach Modell, liegt die Effizienzklasse in einem Spektrum zwischen A+ und A+++. Während 33 Geräte das Label A++ tragen, sind es mit dem besten Label der Klasse A+++ nur noch 10 Geräte.

Pauschale Richtwerte zum Verbrauch lassen sich nur schwer aussprechen, denn dieser hängt schließlich maßgeblich mit dem Nutzungsverhalten zusammen. Obwohl Exquisit eine Funktion für eine halbe Ladung anbietet, ist es weiterhin am effizientesten, stets mit einer kompletten Füllung zu arbeiten.

Sicherheit

Für eine hohe Sicherheit sorgt bei einer Exquisit Spülmaschine in erster Linie der Mehrfachwasserschutz AquaStop. Dieser verhindert im Ernstfall – wenn der Schlauch brüchig wird – Wasserschäden. Dies gelingt dadurch, dass der Wasserzulauf elektronisch abgeriegelt wird.

Des Weiteren wird die Klappe im Betrieb selbstverständlich mechanisch verriegelt. Dadurch ist es Kindern beispielsweise nicht möglich, jene einfach zu öffnen.

Auch diverse Hinweise auf dem Display können zu einer probaten Sicherheit beitragen. Der Geschirrspüler weist Dich u.a. darauf hin, wenn zu wenig Klarspüler und/oder Salz vorhanden sind.

Preis

Die Kosten nehmen sicherlich auch Einfluss auf die Entscheidung. Sie sollten grundsätzlich in einem fairen Verhältnis zu Deinem eigenen Anspruch stehen. Ist dies nämlich nicht der Fall, besteht ein erhöhtes Potenzial, enttäuscht zu werden. Je mehr Komfort und je mehr Funktionen Du erwartest, desto mehr musst Du investieren. Ein besonders hohes Budget erfordern üblicherweise smarte Anwendungen sowie wirklich langlebige Motoren.

Eine Exquisit Spülmaschine gilt gemeinhin als günstig. Manche Modelle gibt es bereits für unter 300 Euro. Du musst Dich jedoch in diesem Segment auf eine eher schlichte Ausstattung einstellen. Premium-Funktionen, wie die Verbindung mit dem Smartphone, fehlen komplett. Außerdem kann hier eher nicht erwartet werden, dass die Haltbarkeit bei 20 und mehr Jahren liegt.

Exquisit Geschirrspüler – Er hat Vor- & Nachteile

Eine Spülmaschine von Exquisit geht mit diversen Vorzügen einher. Die Geräte sind durchweg preiswert und man findet sich sofort mit der Bedienung zurecht. Zudem werden Modelle jeder Bauform angeboten. Dennoch kann nicht jeder Anspruch erfüllt werden. Damit Du das Für und Wider komfortabel abwägen kannst, haben wir Dir nachfolgend eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Günstiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • Probate Auswahl aus 51 verschiedenen Modellen
  • Es stehen alle Bautypen parat (Tischgeschirrspüler, freistehend, unterbaufähig, teilintegrierbar, vollintegrierbar)
  • Sowohl für kleine Haushalte, als auch für Familien geeignet
  • Schnell in Betrieb zu nehmen sowie einfach zu bedienen
  • Aufteilung des Innenraums flexibel an eigene Vorstellungen anpassbar
  • 24-Stunden-Timer, Restlaufanzeige, Salzmangelanzeige und Klarspülermangelanzeige gewährleisten hohen Komfort
  • AquaStop-Mehrfachwasserschutz und Sicherheitsverriegelung sorgen für hohe Sicherheit
  • Niedrige Geräuschkulisse (teils unter 45 dB) und moderater Stromverbrauch (A+ bis A+++)
  • Deutschlandweiter Reparaturservice

Nachteile

  • Nicht für Leute geeignet, die smarte Technologien erwarten
  • Netzkabel ist mit 150 cm verhältnismäßig kurz, wodurch es Probleme geben kann, die Steckdose zu erreichen

Das Modell GSP 9112.1 in der Praxis

> Bomann Geschirrspüler

> Siemens Geschirrspüler vollintegriert