Skip to main content

Miele WDB 030 WCS

Auf Miele kann man sich nach wie vor verlassen

Die deutsche Traditionsfirma Miele genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Das Familienunternehmen stellt u.a. hochwertige Waschmaschinen her. Die Leitphrase lautet Immer besser. Ein besonders beliebtes Modell ist die Miele WDB 030 WCS. Diese Waschmaschine hält sich noch in einem angenehmen Preissegment auf. Trotzdem wird sie nach den höchsten Ansprüchen gefertigt und ist universell einsetzbar.

Miele WDB 030 WCS

Warum die Miele WDB 030 WCS zu empfehlen ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Miele WDB 030 WCS – Leider oft vergriffen

Stiftung Warentest Test

Die Stiftung Warentest hat im Herbst 2017 einen umfassenden Test unter Waschmaschinen durchgeführt. Mit einer Note von 1,7 wurde die Miele WDB 030 WCS dabei zum Testsieger erklärt. Auch das erklärt die Beliebtheit dieser Waschmaschine.

Das Gerät wartet wahlweise mit einem Fassungsvermögen von 7 oder 8 kg auf. Damit einhergehend ist es gut für Haushalte mit 1-4 Personen geeignet. Während sich die Breite auf standardmäßige 60 cm beläuft, werden in der Tiefe knapp 64 cm beansprucht. Die Höhe beläuft sich auf 85 cm, womit sich die Arbeitsplatte rückenschonend nutzen lässt. Du kannst eine Auswahl aus 12 Programmen treffen, sodass sich universelle Möglichkeiten wahrnehmen lassen. Die Bedienung gelingt unkompliziert über den mechanischen Drehregler und das übersichtliche Touch-Display. Verantwortlich dafür sind eindeutige Symbole sowie Beschriftungen mit Klartext.

Für einen hohen Komfort sorgen des Weiteren eine Timer-Funktion und eine Nachlege-Funktion. Darüber hinaus gewährleistet die vorhandene Mengenautomatik, dass auch kleine Portionen bereits effizient gewaschen werden können. Der sparsame Eco-Motor ist zudem recht leise. Während beim Waschen ein Schallpegel von 50 dB aufkommt, sind es beim Schleudern maximal 74 dB. Weil der Schleudergang bei bis zu 1400 Umdrehungen/min liegt, darfst Du eine gute Vortrocknung erwarten. Bei Bedarf kann die Geschwindigkeit verringert werden, damit empfindliche Stoffe keine Falten fangen.

Alles in allem ist die Miele WDB 030 WCS eine bewährte und empfehlenswerte Waschmaschine. Sie lässt sich schnell in Betrieb nehmen und einfach bedienen. Das Display ist schön groß, sodass Du die Restlaufzeit und Co. auch aus einiger Entfernung ablesen kannst. Zur Ausstattung zählen u.a. 12 Programme, eine Timer-Funktion und eine Nachlege-Funktion. Der Motor arbeitet nicht nur leise und effizient, sondern ist zusätzlich auch besonders verschleißarm. Miele testet jenen auf eine Haltbarkeit von 20 Jahren. Ein weiteres Highlight ist die Funktion CapDosing. Bei einer Teilladung wird hier nicht nur die Energiemenge entsprechend reduziert, sondern ebenso die Waschmittelmenge. Die Kunden sind von dieser Waschmaschine zu weiten Teilen überzeugt.

Miele WDD 035 WCS – Die Alternative

Erfahrungen WDD 035 WCS

Leider ist die Miele WDB 030 WCS des Öfteren im Neuzustand vergriffen. Eine probate und neuere Alternative ist dann das Modell Miele WDD 035 WCS .

Diese Waschmaschine fasst 8 kg und ist damit auch für Familien eine gute Wahl. Dank der Mengenautomatik ist es allerdings kein Problem, auch eine kleine Portionen effizient zu pflegen. Das Waschmittel und die Menge an Weichspüler kannst Du vom Gerät, über die Funktion Cap Dosing, eigenständig optimieren lassen. Die Trommel verfügt über die bewährte Waben-Form und schont daher den Stoff sehr zuverlässig. Dir stehen die gleichen Programme zur Verfügung, wie beim obigen Wunschmodell. Dazu zählen u.a. ein 20-minütiges Express-Programm und ein Programm zum Imprägnieren. Auch hier wird Dir die Steuerung, dank den eindeutigen Beschriftungen, einfach gemacht.

Dass sich stressige Situationen vermeiden lassen, gewährleisten der 24-Stunden-Timer und die Nachlege-Funktion. Hervorheben muss man auf jeden Fall die Vorbügeln-Funktion, welche Dir nachträglich einiges an Aufwand erspart. Erwähnenswert ist darüber hinaus, dass der Motor auf eine Laufzeit von 10.000 Stunden getestet wird. Damit einhergehend kann eine Haltbarkeit von über 20 Jahren erwartet werden. Es liegt die Energieeffizienzklasse A+++ vor. Den durchschnittlichen Stromverbrauch weist Miele mit 177 kWh/Jahr aus. Die Lautstärke hält sich ebenfalls, mit maximal 50 dB beim Waschen, in Grenzen.

Insgesamt ist die Miele WDD 035 WCS eine solide Alternative. Sie ist im Gesamten umfassender ausgestattet, wodurch sie allerdings auch mit einem höheren Anschaffungspreis einhergeht. Die größte Besonderheit ist die Vorbügeln-Option. Ansonsten gibt es viele Parallelen. Der Motor und die Waschprogramme gleichen sich beispielsweise. Für einen hohen Komfort sorgen der Timer, die Mengenautomatik und die Nachlege-Funktion. Außerdem musst Du keine Wasserschäden befürchten, da ein umfassender Schutz verbaut ist.

Miele WDB 030 WCS – Darauf solltest Du grundsätzlich achten

Maße, Gewicht & Kapazitäten

Im Zeichen der Platzwahl ist es ratsam, einen Blick auf die Maße zu werfen. Die Miele WDB 030 WCS beansprucht in der Breite 59,6 cm und in der Tiefe 63,6 cm. Damit weicht sie leicht vom Standard-Durchmesser von 60 cm ab. In der Höhe werden die üblichen 85 cm eingenommen, womit ein ergonomischer Umgang gewährleistet werden kann.

Das Eigengewicht fällt, mit deutlich über 80 kg, überdurchschnittlich hoch aus. Jenes ist ein verheißungsvolles Zeichen für die hohe Materialqualität. Der Transport und die Inbetriebnahme können dadurch jedoch erschwert werden. Je nach Anbieter, übernimmt die Spedition den Transport entweder nur bis zur Bordsteinkante oder bis zum Wunschort in den eigenen 4 Wänden. Das sollte man im Voraus in Erfahrung bringen.

Die Inbetriebnahme gestaltet sich, dank der verständlichen Anleitung und dem 200 cm langen Stromkabel, zügig sowie komplikationsfrei. Darüber hinaus ist der Zulaufschlauch 160 cm lang, sowie der Ablaufschlauch 150 cm lang. Man genießt somit einiges an Flexibilität.

Die Kapazitäten liegen, je nach Wahl, zwischen 7 und 8 kg. Das ist eine gute Universalgröße für Paare und kleine Familien. Singles und große Familien sollten hingegen überlegen, ob eine andere Trommelgröße die bessere Wahl ist.

Programme

Um verschiedene Arten von Textilien probat pflegen zu können, müssen auch verschiedene Programme zur Verfügung gestellt werden. Gängig sind insbesondere Kochwäsche, Buntwäsche, Feinwäsche, Wollwäsche und Pflegeleicht. Bei der Miele WDB 030 WCS sind 12 spezifische Programme voreingestellt. Diese lauten im engeren Sinne wie folgt:

  • Baumwolle
  • Pflegeleicht
  • Feinwäsche
  • Oberhemden
  • Wolle (Handwäsche)
  • Express 20
  • Dunkles/Jeans
  • Outdoor
  • Imprägnieren
  • Baumwolle Eco
  • Nur Spülen/Stärken
  • Pumpen/Schleudern

Die Temperatur und die Laufzeit müssen stets zur Art des Stoffes passen. Gestaltet sich der Vorgang zu aggressiv, kann es zu Schäden und Verbleichungen kommen. Wird hingegen zu sanft vorgegangen, muss man damit rechnen, dass Gerüche sowie Verunreinigungen im Stoff verbleiben. Bei Miele sind die Programme in der Regel sehr gut konfiguriert, weshalb man sich auf eine adäquate Pflege verlassen kann.

Empfindliche Materialien lassen sich am besten mit einer Kaltwäsche behandeln. Diese macht zumeist von Temperaturen zwischen 20 und 30 °C Gebrauch. Moderne Waschmittel werden ohnehin immer besser, womit die Temperatur entsprechend reduziert werden kann. Dieser Umstand kommt natürlich auch der Umwelt zu Gute.

Wenn Du es eilig hast, kannst Du auf ein Kurzprogramm zurückgreifen. Bei Miele kannst Du hier schon nach 20 Minuten den Waschvorgang beenden. In Sachen Energieverbrauch und Reinigungsqualität müssen jedoch ein paar Abstriche sein.

Hartnäckige Flecken, die z.B. durch Wein oder Gras begünstigt werden, lassen sich am ehesten mit einem Anti-Flecken-Programm beseitigen. Bei Miele ist so etwas nicht extra verbaut. Jedes Programm ist im Einzelnen bereits darauf ausgelegt, gründlich zu sein. Die Anwendung einiger Hausmittel kann in diesem Zusammenhang auch sehr sinnvoll sein.

Als absolute Standard-Ausstattung gilt der Schleudergang. Er trocknet die Wäsche vor und entfernt dabei +- 50 % der Restfeuchte. Dadurch muss der energieintensive Trockner nicht so lange laufen. Zudem spart man auch Zeit beim Aufhängen der Wäsche. Bei der Miele WDB 030 WCS beläuft sich die maximale Schleuderdrehzahl auf 1400 Umdrehungen/min, was vollkommen ausreicht. Damit sensible Stoffe keinen Knitter fangen, kannst Du jene bei Bedarf aber auch reduzieren.

Besonders viel Energie lässt sich über ein ECO-Programm einsparen. Du bezahlst dabei jedoch auf eine andere Art und Weise – in Form einer langen Laufzeit.

Zusatzfunktionen

Ob eine Waschmaschine als hochwertig und komfortabel gilt, entscheidet zu weiten Teilen deren Ausstattung. Die Miele WDB 030 WCS kann mit vielen Funktionen ausgestattet sein. Welche im besonderen Maße hilfreich sind, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig. 

Über eine Timer-Funktion kannst Du den Start und die Fertigstellung bis zu 24 Stunden im Voraus festlegen. Stress und Frust lassen sich dann präventiv verhindern, denn die Wäsche wird garantiert auf den Punkt genau dann fertig, wenn es Dir passt.

Um auch kleine Portionen effizient waschen zu können, wird eine Mengenautomatik benötigt. Diese reduziert die abgerufene Energiemenge entsprechend. ist die Funktion nicht vorhanden, wird auch bei einer Teilladung stets die Energie für eine volle Ladung abgerufen, was natürlich einer unnötigen Verschwendung gleichkommt. Über die Funktion CapDosing setzt Miele hier noch eins drauf. Die Waschmaschine kann sogar die Waschmittelmenge eigenständig optimieren.

Des Weiteren ist eine Nachlegefunktion praktisch. Dank dieser kannst Du den laufenden Betrieb unterbrechen, um vergessene Textilien einzulegen. Dies ist bei Miele so lange möglich, wie das Schloss-Symbol aufleuchtet. Bei Temperaturen jenseits von 50 °C gelingt das Nachlegen nicht mehr, weil hier eine gewisse Verletzungsgefahr bestünde.

Darüber hinaus stehen Dir eine Outdoor- und eine Imprägnier-Funktion zur Verfügung. Du kannst Deine Sportbekleidung also jederzeit neu imprägnieren und außerdem ihre atmungsaktiven Eigenschaften bewahren.

Für eine hohe Sicherheit kann u.a. eine Türverriegelung sorgen. Die Firma Miele empfiehlt zudem, Kinder unter 8 Jahren konsequent von der Waschmaschine fernzuhalten. Um eine unnötige Brandgefahr auszuschließen, solltest Du hier zudem keine Verlängerungskabel oder Mehrfachsteckdosen nutzen.

Die Miele WDB 030 WCS lässt sich noch nicht in das Smart Home integrieren. Betrachtet man den Preis, sollte man das allerdings auch noch nicht erwarten. Dafür ist ihr Gehäuse emailliert. Dadurch ist es weniger anfällig gegenüber Kratzern und Fingerabdrücken. Zudem gestaltet sich die Pflege aufgrund dessen stets komplikationsfrei.

Energieverbrauch

Wie andere Geräte, bezieht auch die Miele WDB 030 WCS im Betrieb laufend Strom und Wasser. Es ist daher angebracht, auf eine gute Effizienz zu achten. Effiziente Modelle schonen nicht nur Deinen Geldbeutel bei den laufenden Kosten, sondern auch die Umwelt.

Ob Dein Wunschmodell effizient ist, erkennst Du am Label der Energieeffizienzklasse. Dieses wird in den Buchstaben A bis G laufend schlechter. Zudem unterteilt sich A noch einmal in A+, A++, sowie A+++. A+++ verspricht die beste Effizienz. Pauschale Richtwerte zu einem guten Jahresverbrauch lassen sich nur schwer aussprechen, denn diese hängen maßgeblich mit dem Nutzungsverhalten und den Kapazitäten zusammen.

Die Miele WDB 030 WCS kann sich in diesem Zusammenhang positiv auszeichnen. Der verschleißarme Eco-Motor wartet mit der Effizienzklasse A+++ auf. Im Eco-Modus wird besonders viel Energie eingespart. Ein Inverter, der die Leistung laufend optimiert, ist in diesem Segment allerdings noch nicht verbaut.

Lautstärke

Die Lautstärke wird im ersten Moment vielleicht noch nicht beachtet. Im Alltag kann sie jedoch ein alles entscheidender Faktor sein. Ist Deine Waschmaschine unangemessen laut, wird sich dies negativ auf Unterhaltungen, geistige Arbeiten, den entspannten Mittagsschlaf, den generellen Stresslevel und vieles mehr auswirken. Es kann sogar zu Konflikten in der Nachbarschaft kommen.

Wie laut respektive leise sich Dein Wunschmodell verhält, erkennst Du am Schallpegel, welcher in der Einheit dB (Dezibel) ausgewiesen wird. Als gemeinhin leise gelten Waschmaschinen, die im Schleudergang ca. 70 dB freisetzen. Dennoch bleibt jede Waschmaschine hier besonders auffällig. Während des Waschens liegen manche Geräte hingegen bei unter 50 dB, womit man sie kaum wahrnehmen kann.

Die Miele WDB 030 WCS erzeugt beim Schleudern eine Geräuschkulisse von bis zu 74 dB. Beim Waschen sind es maximal 50 dB. Damit schafft sie es zwar nicht in die absolute Spitzen-Riege, übertrumpft aber trotzdem 95 % der anderen Angebote.

Preis

Miele ist definitiv nicht für günstige Preise bekannt. Das würde auch im Widerspruch zur hohen Qualität und langen Haltbarkeit stehen. Die Miele WDB 030 WCS kann man, im Verhältnis zu vielen anderen Modellen, dennoch als preiswert einstufen. Je nach Angebot und Füllmenge, kostet das Gerät zwischen 700 und 900 Euro.

Im Allgemeinen müssen die Kosten in einem fairen Verhältnis zu Deinem eigenen Anspruch stehen. Ist dies nicht der Fall, besteht ein erhöhtes Potenzial, enttäuscht zu werden. Je mehr Komfort und je mehr Funktionen Du erwartest, desto mehr musst Du investieren. Im besonderen Maße sind smarte Technologien und wirklich verschleißarme Motoren mit einem Aufpreis verbunden.

Miele WDB 030 WCS – Sie hat viele Vorteile

Die Miele WDB 030 WCS Waschmaschine geht mit diversen Vorzügen einher. Obwohl das Gerät verhältnismäßig preiswert ist, wird seitens Hersteller eine Haltbarkeit von mindestens 20 Jahren beteuert. Genau darauf wird es auch bedingungslos getestet. Trotzdem kann diese Waschmaschine im Einzelnen natürlich nicht jeden Anspruch zufriedenstellen. Damit Du das Für und Wider komfortabel abwägen kannst, haben wir Dir eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Für Miele verhältnismäßig preiswert
  • Wird auf eine Haltbarkeit von 20 Jahren getestet
  • Universelle Kapazitäten von 7-8 kg reichen gleichermaßen für Singles, Paare sowie für kleine Familien
  • Unkomplizierte Bedienung, dank eindeutigen Beschriftungen und großem Display
  • Wäscheschonende Trommel in Waben-Form
  • Zweistellige Anzahl von Programmen gewährt universelle Einsatzmöglichkeiten
  • Hoher Komfort dank Timer-Funktion und 20-Minuten-Kurzprogramm
  • Mengenautomatik reduziert nicht nur Wasser- und Strommenge, sondern auch abgerufene Waschmittelmenge automatisch (CapDosing)
  • Sparsamer, verschleißarmer und leiser ECO-Motor

Nachteile

  • Fassungsvermögen reicht nicht für große Familien
  • Mit ca. 90 kg verhältnismäßig schwer, was jedoch ein positives Zeichen für haltbare Komponenten ist

Miele WDB 030 WCS im Praxis-Test

> Privileg Waschmaschine

> Waschmaschine und Trockner in einem