Skip to main content

Bosch Serie 6 BGC41X36 Test

(4.5 / 5 bei 360 Stimmen)

219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 13:28
Hersteller
Typ
Gewicht
Stromverbrauch
Länge Stromkabel
Aktionsradius
Lautstärke
Filter-Art
Staubentsorgung
Besonderheit

Erfahrungen von Test-Magazinen

  • Getestet von: Stiftung Warentest
  • Note: „Gut“ (2,2) im Januar 2021; Testsieger (Platz 1 von 7)
  • Urteil: Saugen (45%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“ (2,0);
    Haltbarkeit (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Sicherheit (0%): „sehr gut“ (1,5);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0).

 

  • Getestet von: Konsument (österreichisches Pendant zur St. Warentest)
  • Note: „Gut“ (66%) im Februar 2021; Testsieger (Platz 1 von 5)
  • Urteil: Saugen (45%): „gut“;
    Handhabung (30%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“;
    Haltbarkeit (10%): „sehr gut“;
    Sicherheit (0%): „sehr gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

 

Video: Bosch Serie 6 BGC41X36 im Praxis-Test

 

Bosch Serie 6 BGC41X36 – Produktbeschreibung

Der Bosch Serie 6 BGC41X36 ist ein Bodenstaubsauger, welcher auf Langlebigkeit und Effizienz ausgelegt ist. Dennoch lässt er in puncto Saugkraft nichts vermissen. Dafür sorgt der 700W-Motor, auf welchen der Hersteller eine 10-jährige Garantie ausspricht. In unserem Ratgeber erfährst Du, was das Gerät ausmacht, worin etwaige Schwächen liegen könnten und wie die Bedienung gelingt.

Bosch Serie 6 BGC41X36 Test

Zukunftsfähig – Die Sensor AirCycle Technologie überwacht die Saugleistung und den Füllstand des Filters. Das führt über kurz und lang zur Optimierung des Energieverbrauchs bei maximaler Saugleistung.

Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Kommt mit 5 Aufsätzen daher
  • Hochwertiger Abluft-Filter, der für Allergiker geeignet ist
  • Bewährt: Testsieger in der StWa Ausgabe 2/2023
  • Leise: Mit 69 dB deutlich unter dem Durchschnitt
  • Langlebig: 10 Jahre Garantie auf Motor
  • Geringe Betriebskosten (kein Beutel-Wechsel; ca. 8,50 € Stromkosten p.a.)

Nachteile

  • Nicht allzu preiswert

Technische Daten

  • Maximale Leistung: 700 Watt
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Jährlicher Energieverbrauch: 28 kWh
  • Teppichreinigungsklasse: C
  • Hartbodenreinigungsklasse: A
  • Staubemissionsklasse: A
  • Schallleistungspegel: 69 dB
  • Aktionsradius: 10 m
  • Staubbehältervolumen: 2,4 l
  • Gewicht: 8,2 kg (einsatzbereit mit Zubehör)
  • Abmessungen (L x B x H): 47,4 x 32,4 x 26,7 cm
  • Farbe: Blau/Schwarz
  • EAN: 4242005218837

Bedienung

Der Bosch Staubsauger Serie 6 BGC41X36 überzeugt durch seine einfache und intuitive Bedienung. Zwecks Inbetriebnahme müssen lediglich der Schlauch und das Rohr zusammengesteckt werden. Das gelingt innerhalb von 2 bis 5 Minuten. Klick-Geräusche signalisieren eine sichere Verbindung.

Passe die Länge des Teleskop-Rohrs vor der Nutzung so an, dass Du die meiste Zeit in einer aufrechten und damit rückenschonenden Haltung agieren kannst.

Zudem ist eine Halterung für die Fugendüse und Polsterdüse vorhanden, welche wahlweise am Rohr oder Handgriff angebracht werden kann.

Beutelloser Bodenstaubsauger

Optional: Du kannst die Fugendüse und die Profi-Polsterdüse direkt in Reichweite transportieren.

Die Saugstärke kann stufenlos an den Bodenbelag angepasst werden. Dazu einfach das Drehelement an der Oberseite des Gehäuses betätigen:

Bosch Serie 6 Staubsauger Bedienungsanleitung

Der beutellose Sauger ist für alle Arten von Böden im Haushalt geeignet. Die umschaltbare Rollendüse kann gleichermaßen auf Hartböden wie auf Teppichen zur Anwendung kommen. Die Hartbodendüse kann optional auf Fliesen und Parkett genutzt werden. Sie spart Gewicht und ist recht flach konzipiert, wodurch man auch unter Möbel kommt.

Auch für Reinigungsmaßnahmen oberhalb des Bodens ist man gerüstet. Dazu einfach einen der 3 kleineren Aufsätze montieren, um z.B. Polster und Matratzen zu saugen.

Zubehör für Polster

Dank des ergonomischen Griffs und des 7 Meter langen Kabels lässt sich jede Ecke des Hauses/der Wohnung generell bequem erreichen.

Komfortabel ist außerdem der Verschluss des Behälters, welcher kein Aufkommen von Staubwolken zulässt. Da sich zentral ein großer Tragegriff am Staubsauger befindet, kann es auch nicht zu dem Fauxpas kommen, dass das Gerät am falschen Griff (Behälter) angehoben wird.

Technische Daten

Dass man beim Anheben aus Versehen den Griff des Behälters packt, sollte bei diesem Modell nicht vorkommen.

Des Weiteren zeigt Dir das LED-Display zuverlässig an, wann Du den Staubbehälter entleeren musst. Dies ist der Fall, wenn die LED rot aufleuchtet. Der Sauger reduziert in diesem Zuge auch die Leistung automatisch auf die geringste Stufe.

Sicherheit

Der Bosch Staubsauger Serie 6 BGC41X36 ist nicht nur leistungsstark, sondern auch sicher. Er verfügt über einen Hygiene-Filter, der mehr als 99,99% aller Feinstaubpartikel aus der Ausblasluft filtert und somit ideal für Allergiker geeignet ist.  Der Filter ist waschbar und muss nicht ausgetauscht werden.

Zudem hat der Staubsauger eine automatische Kabelaufwicklung sowie einen Überhitzungsschutz zu bieten. Hinzu kommt eine Stoßleiste aus Gummi.

Wartung

Der beutellose Staubsauger Bosch Serie 6 BGC41X36 ist pflegeleicht und wartungsarm. Du musst keine Beutel kaufen oder wechseln, sondern nur den Staubbehälter regelmäßig leeren. Bosch empfiehlt dies nach jeder Nutzung, um das Saugkraftpotenzial stets zu maximieren – spätestens wenn die LED am Gehäuse von blau zu rot wechselt, ist es nötig. Das EasyClean System erleichtert Dir die Entnahme.

EasyClean Behälter

Der Motorschutzfilter kann entnommen, ausgeklopft und anschließend unter fließendem Wasser gewaschen werden. Er ist in den Behälter unterseitig integriert. Es sollte eine Trocknung von mindestens 24 Stunden an der offenen Luft erfolgen.

Motorschutzfilter

Alternativ kommt sogar ein schonender Waschgang in der Waschmaschine in Frage. Um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten, sollte jener dennoch mindestens 1x pro Jahr getauscht werden (Ersatzteilnummer 12027209).

Wartung und Pflege

Im gleichen Turnus sollte, wie der Motorschutzfilter, sollte auch der HEPA-Filter Pflege erfahren. Er wird über die Hinterseite durch eine Klappe entnommen. Bosch empfiehlt, diesen Filter 1x pro Jahr zu tauschen, um eine maximale Hygiene zu erreichen (Ersatzteilnummer 17004549). Er kann jedoch zwischenzeitlich auch unter Wasser gespült werden und wird im Anschluss für 24 Stunden bei Raumluft getrocknet.

HEPA-Filter
Alles in allem ist der Serie 6 BGC41X36 ein überaus bewährter Staubsauger von Bosch. Er fand positiven Anklang bei den Testern der Stiftung Warentest und ist auf eine lange Haltbarkeit ausgelegt. Die geringe Lautstärke und der niedrige Stromverbrauch machen den beutellosen Sauger zu einer langfristigen Anschaffung für den Haushalt.

Welche beutellosen Bodenstaubsauger haben ähnlich gut in der Stiftung Warentest abgeschnitten?

 

Bosch Serie 6 BGC41X36 – Das gehört zum Lieferumfang

  • 1x Sauger Serie 6 BGC41X36
  • 5x Aufsatz (umschaltbare Rollendüse, Hartbodendüse, XXL Polsterdüse, Fugendüse, kompakte Kombidüse)
  • 1x 2,4l Behälter
  • 1x UltraAllergy Abluft-Filter
  • 1x Motorschutzfilter
  • 1x Bedienungsanleitung & Sicherheitshinweise

219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 13:28