Skip to main content

Hoover HF9 Pets Test

(4.5 / 5 bei 103 Stimmen)

339,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juli 2024 21:27
Hersteller
Typ
Gewicht
Stromverbrauch
Akku-Typ
Akku-Ladezeit
Akku-Laufzeit
Saugleistung
Lautstärke

Erfahrungen von Test-Magazinen

  • Getestet von: ETM Testmagazin
  • Note: „Sehr gut“ (92,7%) im Dezember 2022
  • Urteil: Pro: Akkus sind sehr langlebig; saugt auf exzellentem Niveau.
    Kontra: -.

Zum Bericht (externer Link).

 

  • Getestet von: SmarthomeAssistent
  • Note: „Gut“ (1,7) im Oktober 2022
  • Urteil: Gute Reinigungsleistung und hervorragende Flexibilität. Lässt sich einfach zusammensteckend und führen. Filterleistung könnte besser sein. Eine automatische Schmutzerkennung gibt es nicht.

 

Video: Hoover HF9 Pets im Praxis-Test (Haus & Garten Testzeitschrift)

 

Hoover HF9 Pets (HF920P 011) – Produktbeschreibung

Du suchst einen praktischen Akku Staubsauger für Deinen Haushalt mit Haustier? Der Hoover HF9 Pets ist genau dafür konstruiert worden. Dieser kabellose Staubsauger beseitigt Tierhaare und damit einhergehende Allergene. Generell ist er für die ganzheitliche Raumpflege geeignet, was man in Anbetracht des Preises auch erwarten darf. In diesem Ratgeber erfährst Du alles, was Du über den Hoover HF9 Pets wissen musst.

Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Speziell für Tierhaare geeignet
  • Anti-Twist-Technologie verhindert, dass sich Haare in der Bürste verheddern
  • Im Standard-Modus bis zu 60 Minuten Laufzeit und somit auch auf großen Flächen einsetzbar
  • Alle relevanten Aufsätze für die Raumpflege gehören zum Lieferumfang
  • Auch als Handstaubsauger verwendbar
  • Nachhaltig (Akku als potenzielles Verschleißteil Nr. 1 ist austauschbar)
  • 5 Jahre Garantie (Standard sind 2)

Nachteile

  • Keine automatische Bodenerkennung
  • Moderate Saugleistung von 61 AirWatt (Zum Vergleich: Dyson V11 Absolute hat im BOOST-Modus 185 AirWatt)

Technische Daten

  • Gewicht: 3,36 kg
  • Maße (Höhe x Breite x Tiefe): 111 x 21,6 x 26 cm
  • Genaue Produktbezeichnung: HF920P 011
  • Farbe: Metallic Green
  • Akku: 21,6 Volt Lithium-Ionen (2x enthalten), entnehmbar
  • Laufzeit: 60 Minuten (Standard) oder 10 Minuten (Turbo)
  • Ladezeit: 3 1/2 Stunden
  • Leistungs-Regulierung: 3 Stufen (Hartboden, Teppich & Turbo)
  • Staubbehälter: 0,7 Liter, beutellos, hygienisch entleerbar
  • Zubehör: Elektrobürste mit LED-Licht, Tierhaarbürste, Fugendüse, Möbelpinsel, Wandhalterung
  • Produktcode: 39400997
  • EAN: 8059019057118

Inbetriebnahme/Bedienung

Der Hoover HF9 Pets ist recht einfach in Betrieb zu nehmen. Jedoch bedarf es etwas mehr Aufwand als bei einem Netzkabel-Modell. Dies ist der Wandhalterung geschuldet, die mit 2 Schrauben und Dübeln fixiert wird (optional auszuführen). Der Akkusauger kann darin platzsparend geladen und gelagert werden.

Hoover HF9 Pets Test

Des Weiteren müssen der Filter, der Behälter, das Handteil und das Rohr miteinander verbunden werden. Die bebilderte Anleitung zeigt, wie es geht. Im Folgenden wird der Aufsatz nach Wahl aufgesteckt.

Ein Akku muss in der Spitze für bis zu 3 1/2 Stunden laden. In der Praxis kommen die beiden Akkus jedoch vorgeladen, weshalb das Ganze schneller gelingt. Die Ladeanzeige zeigt Dir zuverlässig an, wann der Akku voll ist.

Akku Staubsauger Hoover HF9

Der Akku kann wahlweise im Sauger (Wandstation) oder einzeln in der separaten Station geladen werden.

Das Einschalten gelingt komfortabel über die Power-Taste am Handgriff. Es handelt sich um ein modernes Touchfeld mit LED-Display. Dort wählst Du zunächst zwischen dem Teppich- oder Hartbodenmodus (Mode-Taste), denn der Sauger kann dies leider nicht selbst erkennen.

Akkusauger Hoover HF9 Pets

Der Hoover HF9 zeigt die verbleibende Laufzeit in Echtzeit an.

Während des Betriebs lässt sich eine Fläche von bis zu 240 Quadratmetern unterbrechungsfrei saugen. Voraussetzung dafür sind zwei volle Akkus und der Standard-Modus. Während letzterer für 60 Minuten am Stück genutzt werden kann, kann der leistungsgesteigerte Turbo-Modus maximal für 10 Minuten am Stück eingesetzt werden.

Sowohl die große Bodendüse, als auch die Mini Turbodüse verfügen über praktische LED-Lichter. Somit kannst Du auch in dunklen Ecken jederzeit Haare, Staub und weiteren Unrat sofort ausmachen.Mit Anti-Twist-Technologie

Mit der speziellen Mini-Turbodüse lassen sich Tierhaare effektiv von Polstermöbeln sowie Matratzen entfernen.

Tierhaare Turbo Düse

Turbo-Düse am Handsauger.

Die Fugendüse eignet sich bestens für schwer zugängliche Stellen. Empfindliche Oberflächen, wie eine PC-Tastatur, können darüber hinaus mit der Rundbürste/dem Möbelpinsel gesäubert werden.

In seiner gesamten Handhabe ist der Akku Staubsauger sehr leicht und wendig. Mit nur einem Knopfdruck lässt er sich vom Bodenstaubsauger zum Handstaubsauger umfunktionieren.

Über das Park & Go System ist der Stielstaubsauger außerdem jederzeit im Raum sicher abstellbar.

Park and Go

Wartung

Der Hoover HF9 Pets kann als pflegeleicht und wartungsarm bezeichnet werden. Du musst nur regelmäßig den Staubbehälter über dem Mülleimer leeren. Schalte das Gerät dazu zunächst aus, betätige die Entriegelungstaste und entnimm den Behälter vorsichtig:

Wartung Pflege

Die anderen Filter-Komponenten sind waschbar und sollten nach jeder 5. Behälter-Entleerung entsprechend gereinigt werden. Um die maximale Hygiene zu erhalten, ist es ratsam, den Abluftfilter, den Motorschutzfilter und die Schaumstoff-Einlage 1x pro Jahr komplett auszutauschen. Dazu bietet der Hersteller das passende Zubehör im Set „Hoover U106″ an:

Filter Zubehör

Filter einmal pro Jahr tauschen = bestmögliche Hygiene.

Alles in allem ist der Hoover HF9 Pets ein guter Akku Staubsauger für alle Tierliebhaber, die Wert auf eine gründliche Reinigung und eine einfache Handhabung legen. Er überzeugt durch seine seine lange Laufzeit (mit 2 Akkus lassen sich 240 m² am Stück pflegen) und sein vielseitiges Zubehör. Das Gerät entfernt Tierhaare besonders zuverlässig. Der Filter entspricht hingegen nur der EPA-Stufe und ist somit etwas schlechter als HEPA-13. In puncto Saugkraft sind andere Hersteller, wie Bosch, Dyson und Miele, zudem etwas besser.

Welche Akku Staubsauger sind vergleichbar?

 

Hoover HF9 Pets – Was gehört zum Lieferumfang?

  • Hoover HF920P 011 Akku Staubsauger
  • 2x Lithium-Ionen-Akku (für Betrieb wird 1 Exemplar benötigt)
  • Breite LED-Bürstendüse
  • Fugendüse
  • 2-in-1-Aufsatz für Möbel / punktuelle Reinigung
  • motorisierte Tierhaar-Düse („Mini Turbodüse“)
  • Ladestation
  • Wandhalterung
  • Bebilderte Bedienungsanleitung

339,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juli 2024 21:27