Skip to main content

Kärcher PCL 3-18 Test & Erfahrungen

(4 / 5 bei 1284 Stimmen)

154,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. Mai 2024 23:30
Hersteller
Typ
Gewicht
Max. Wasserdruck
Akku-Typ

Kärcher PCL 3-18 Test – Erfahrungen von Fachmagazinen

  • Getestet von: selber machen (Auflage ca. 50.000 pro Monat)
  • Note: „Gut“ (4 von 5 Sternen) im Juli 2023
  • Urteil: „Für eine schonende und schnelle Reinigung von WPC- und Holzdielen ist der Kärcher PCL 3-18 eine gute Alternative zum Hochdruckreiniger oder zum Schrubber. Die Bürsten putzen gründlich bis zum Rand. Auf Pflaster dauerte es uns zu lang, und das Gerät ist etwas schwer und umständlich.“

 

  • Getestet von: selbst ist der Mann (Auflage ca. 51.000 pro Monat)
  • Note: 2,8 („Befriedigend“) im Juli 2023; Preis/Leistung: „Gut“
  • Urteil: Pro: Sehr gute Reinigungsleistung auf Holzdielen – auch am Rand; einfacher Werkzeugwechsel; mit integriertem Wasseranschluss – Wasser wird vor der Bürste ausgebracht.
    Kontra: Auf Pflaster-Oberflächen ist die Reinigung weniger überzeugend, jedoch erkennbar; das Arbeiten mit der Bürste verdreckt die Umgebung; Gerät lässt sich schwer manövrieren. 

 

Kärcher PCL 3-18 Test – Erfahrungen von YouTube

Leider sind gegenwärtig nur Videos, in welchen sich der Hersteller selbst präsentiert, zum PCL 3-18 Online.

 

Kärcher PCL 3-18 – Produktbeschreibung

Der Akku-Terrassenreiniger Kärcher PCL 3-18 ist ein praktisches Gerät für die Reinigung von Holz- und WPC-Terrassen. Er entfernt Verschmutzungen wie Moos oder Grauschleier effektiv und schonend, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Er ist kabellos und flexibel einsetzbar, da er mit einem leistungsstarken 18-V-Akku betrieben wird.

Kaercher pcl 3-18 test Erfahrungen

Technik

Der Akku-Terrassenreiniger verfügt über zwei rotierende Bürstenwalzen, die mit Wasser befeuchtet werden. Die Wassermenge lässt sich über ein ergonomisches Ventil regulieren, je nach Verschmutzungsgrad. Die Bürstenwalzen haben eine Arbeitsbreite von 300 mm und sind optimal für die Reinigung von zwei Dielen in einem Schritt ausgelegt. Sie können auch bis an die Kante reinigen, ohne dass Wasser überläuft. Die Bürstenwalzen sind werkzeuglos austauschbar, sodass man auch glatte Steinfliesen reinigen kann.

  • Laufzeit mit 2,5Ah-Akku: 17 Minuten
  • Laufzeit mit 5Ah-Akku: 34 Minuten
  • Wasserverbrauch bei 4 bar Druck: 180 l/h

Bedienung

Der Akku-Terrassenreiniger ist einfach zu bedienen. Man schließt ihn an den Gartenschlauch an und schaltet ihn ein. Dann führt man ihn über die zu reinigende Fläche, ohne Druck auszuüben. Der Schmutz wird von den Bürstenwalzen gelöst und weggespült. Die Laufzeit des Akkus beträgt je nach Kapazität bis zu 34 Minuten. Der Akku ist mit anderen Geräten der 18-V-Akkuplattform von Kärcher kompatibel und lässt sich mit dem mitgelieferten Schnellladegerät in 60 Minuten aufladen.

Der Akku-Terrassenreiniger Kärcher PCL 3-18 ist ein innovatives und effizientes Gerät für die Pflege von Holz- und WPC-Terrassen. Er bietet eine gründliche und schonende Reinigung, ohne Chemie oder Hochdruck zu verwenden. Er ist kabellos und flexibel einsetzbar, dank seines leistungsstarken Akkus und seiner austauschbaren Bürstenwalzen.

 

Quellen & weiterführende Informationen

https://www.kaercher.com/de/home-garden/terrassenreiniger


154,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. Mai 2024 23:30